Metallseparatoren

Fördern von Pulver | Förderung von Granulat Metallseparatoren

Die Metallseparatoren von motan lassen sich leicht in jeder Stufe des Produktionsprozesses integrieren und für verschiedene Anwendungen einsetzen. Sie dienen in der Kunststoffindustrie zum Schutz von Maschinen, Werkzeugen und Endprodukten.

Weitere Produktinformationen
Metallseparator METRO SF
Metallseparator METRO SC
Metallseparator METRO SM
Metallseparator METRO SF Ideal für freifallende, rieselfähige Schüttgüter

Der Metall-Separator METRO SF entfernt magnetische und nichtmagnetische Metallteilchen (Stahl, Edelstahl, Aluminium, …) aus freifallenden, rieselfähigen Schüttgütern.

Metallverunreinigungen (auch beispielsweise in einem Granulatkorn eingeschlossene Metallteilchen) werden durch eine speziell für diesen Einsatzzweck entwickelte Ausscheideklappe („Quick Flap System“) ausgeschieden. Ein weiterer Vorteil des „Quick Flap Systems“ ist der minimale Verlust an Gutmaterial.

Metallseparator METRO SC Ideal für pneumatisch geförderte Schüttgüter

Der Metall-Separator METRO SC entfernt magnetische und nichtmagnetische Metallteilchen (Stahl, Edelstahl, Aluminium, …) aus pneumatisch geförderten Schüttgütern, z.B. Regenerat, Granulat, Mahlgut. Metallverunreinigungen (auch beispielsweise in einem Granulatkorn eingeschlossene Metallteilchen) werden durch eine speziell für diesen Einsatzzweck entwickelte Ausscheideklappe („Quick-Flap-System“) selbst bei hohen Fördergeschwindigkeiten sicher ausgeschieden, ohne dass der Förderstrom unterbrochen wird. Das verunreinigte Material wird in einen Auffangbehälter gesammelt. Die Entleerung erfolgt automatisch. Ein weiterer Vorteil des „Quick-Flap-Systems“ ist der minimale Verlust an Gutmaterial.

Metallseparator METRO SM Direkt am Materialeinzug der Verarbeitungsmaschine

Der Metall-Separator METRO SM wird direkt über dem Materialeinzug einer Spritzgießmaschine, eines Extruders oder einer Blasformmaschine installiert. Neben Eigenschaften wie hohe Empfindlichkeit auf alle Metalle und äußerst platzsparender, kompakter Geräteaufbau, ist die optimale Funktion bei allen Fördergeräten, insbesondere Vakuumförderern, gewährleistet.

Weitere Fördergeräte