Den Blick nach vorne gerichtet.

motan's konstantes Firmenwachstum des letzten Jahrzehnts basiert vor allem auf dem Erfolg von Innovationen. Diesem Motto möchten wir uns treu bleiben und weiterhin auf unseren Innovationen bauen, deshalb verfolgen wir seit Jahren unserem Innovationsmanagement.

Täglich stellen wir uns der Frage: „Warum benötigen wir Innovationen?“. Für uns ist diese Antwort eindeutig, denn sie ist zugleich auch unsere Vision und Firmenphilosophie. Durch die Entwicklung innovativer und die Optimierung unserer bestehenden Produkte arbeiten wir kontinuierlich daran unseren Kunden, die Lösungen zu liefern, die diese benötigen. Gleichzeitig möchten wir den ständig wandelnden Anforderungen unserer Märkte technologisch, wirtschaftliche und sozial gerecht werden.

Ein langfristiger Unternehmenserfolg durch Innovationen sichert uns die Wettbewerbsfähigkeit und eröffnet uns Chancen neue Märkte zu erschließen.

Dabei folgen wir dem Leitgedanken:

„Nur wer eine konkrete Frage zu stellen vermag, kann auch die Antwort geben – und nur wer einen Bedarf erkennt, findet auch die Lösung.“

Was uns antreibt – Globalisierung, neue Technologien und Effizienzsteigerung

Eine enge Zusammenarbeit zwischen Marketing, Vertrieb und Entwicklung ist für uns der Dreh- und Angelpunkt für Innovationen und die Sicherung der Produktqualität.  Mit Hilfe unserer Regionen Zentren und deren Applikations-Experten bilden wir ein gewachsenes, bereichsübergreifendes Prozess- und Anwendungs-Know-How, welches sich um die Weiterentwicklung der motan Produktwelt kümmert.

Globalisierung, neue Technologien und die Erfahrung unserer Mitarbeiter mit deren Ideenreichtum sowie der direkte Kontakt zu unseren Kunden, die aus technisch komplexen Anwendungen stammen, treiben uns an für deren Probleme Lösungen zu finden, Produktionsprozesse zu optimieren und Anlagenleistungen zu steigern, die wiederum unserem Kunden nutzen.