Mischermodul
Close Einfache Reinigung
Modulare Bauweise und einfach zu warten.
Close Mischermodul 2l-MB
Als Erweiterung für das MINIBLEND V
Close Mischermodul 2l-MC
Als Erweiterung für das MINICOLOR V und das MINICOLOR G
Close Mischermodul 2l-Uni
Der Aktivmischer für universelle Einsätze und Fremdprodukte
Close VOLU MC
Kostengünstige Lösung zur Steuerung des Mischermoduls

Volumetrische Dosier- und Mischgeräte | Gravimetrische Dosier- und Mischgeräte
Mischermodul

Für viele Dosier-Anwendungen ist es notwendig, verschiedene Materialien mit unterschiedlichen Schüttdichten und Fließeigenschaften homogen zu mischen. Das Mischermodul 2l wird dabei unter das jeweilige Gerät montiert, um z. B. Pulver auf Neuwarenmaterial aufzutrommeln. Weitere Einsatzmöglichkeiten: Homogenes Vermischen von Neuwarenmaterial und Mahlgut mit Masterbatch oder Additiven. Dafür hat motan 3 Varianten verfügbar:

  • Mischermodul 2l-MB für MINIBLEND V
  • Mischermodul 2l-MC für MINICOLOR V/G
  • Mischermodul 2l-Uni für universelle Einsätze und Fremdprodukte
Weitere Produktinformationen
Einfache Reinigung
Mischermodul 2l-MB
Mischermodul 2l-MC
Mischermodul 2l-Uni
VOLU MC
Einfache Reinigung Modulare Bauweise und einfach zu warten.

Das Mischermodul ist einfach zu reinigen und zu warten; die modulare Bauweise verringert die Teilevielfalt.

Mischermodul 2l-MB Als Erweiterung für das MINIBLEND V

Das Mischermodul 2l-MB kann einfach unter der MINIBLEND V Dosiereinheit installiert werden, um schlecht fließende Pulver mit Neuwarenmaterial zu mischen.

Mischermodul 2l-MC Als Erweiterung für das MINICOLOR V und das MINICOLOR G

Das Mischmodul 2l-MC wird mit einem Montageflansch und einem zusätzlichen Eingreifschutz direkt unter das MINICOLOR V oder MINICOLOR G montiert.

Eine typische Anwendung ist das Dosieren von Neuwarenmaterial mit schlecht fließendem Mahlgut.

Mischermodul 2l-Uni Der Aktivmischer für universelle Einsätze und Fremdprodukte

Mit dem Mischermodul 2l Uni sind viele weitere Aufbaukombinationen möglich. So kann das Modul mit Vorlagebehältern mit Saugfördergeräten, Mischweichen oder kleineren Trockentrichtern mit Materialtemperatur bis max. 80°C kombiniert werden.

Außerdem gibt es die Möglichkeit einen Schlauchanschluss oberhalb und unterhalb des Mischermoduls zu montieren.

VOLU MC Kostengünstige Lösung zur Steuerung des Mischermoduls

Moderne Mikroprozessorsteuerung mit Timerfunktion und einfacher Bedienung für Mischermodule 2l.

Weitere volumetrische Dosier- und Mischgeräte