SPECTROPLUS
CloseBreites AnwendungsgebietBreites Anwendungsgebiet
Mehr als nur gravimetrische oder volumetrische Dosierung
CloseEinfache und schnelle MontageEinfache und schnelle Montage
Kompaktes Design ermöglicht platzsparende Montage
CloseKundenspezifische MontageKundenspezifische Montage
Unglaublich flexibel und individuell anpassbar
CloseNeues digitales WägesystemNeues digitales Wägesystem
Präziser, robuster, schneller und intelligenter
CloseNeue CAN MotorenNeue CAN Motoren
Höhere Leistung
CloseExtrusion & Compoundierung-AnwendungenExtrusion & Compoundierung-Anwendungen
Passgenau anschließbar am Extruder
CloseAustauschbare DosierschneckenAustauschbare Dosierschnecken
Kostensparende und schnellere Materialwechsel
CloseEinfache Nach- und UmrüstungEinfache Nach- und Umrüstung
Clever und kompakt in der Wartung
CloseSchnelle ReinigungSchnelle Reinigung
Separater Zugang zum Rührer
CloseOptional: FlüssigdosierungOptional: Flüssigdosierung
Flüssigkeiten präzise dosieren
CloseSPECTROnet - Neue Software und HardwareSPECTROnet - Neue Software und Hardware
Die eine einfache und intuitive Bedienung

Volumetrisch | Gravimetrisch
SPECTROPLUS

SPECTROPLUS ist ein gravimetrisches & volumetrisches Synchrondosier- & Mischgerät für die vielfältigsten Materialien – von Granulat, Mahlgut oder Pulvern bis hin zu Flüssigkeiten und Flakes.

Durch den modularen Aufbau des SPECTROPLUS mit nur einer Gestellgröße und bis zu 8 Dosiermodulplätzen ist es eines der flexibelsten Gesamtsysteme in der motan Produktwelt. Neben der gravimetrischen und volumetrischen Version ist das SPECTROPLUS auch kombiniert (gravimetrische und volumetrische Dosiermodule) einsetzbar. Damit ist es sehr variabel und ideal für individuelle Anwendungen und komplexe Endprodukte.

Das SPECTROPLUS kann zudem mit motan’s SPECTROFLEX-Geräten ganz einfach ergänzt werden.

Weitere Produktinformationen
SPECTROPLUS: Breites AnwendungsgebietBreites Anwendungsgebiet
SPECTROPLUS: Einfache und schnelle MontageEinfache und schnelle Montage
SPECTROPLUS: Kundenspezifische MontageKundenspezifische Montage
SPECTROPLUS: Neues digitales WägesystemNeues digitales Wägesystem
SPECTROPLUS: Neue CAN MotorenNeue CAN Motoren
SPECTROPLUS: Extrusion & Compoundierung-AnwendungenExtrusion & Compoundierung-Anwendungen
SPECTROPLUS: Austauschbare DosierschneckenAustauschbare Dosierschnecken
SPECTROPLUS: Einfache Nach- und UmrüstungEinfache Nach- und Umrüstung
SPECTROPLUS: Schnelle ReinigungSchnelle Reinigung
SPECTROPLUS: Optional: FlüssigdosierungOptional: Flüssigdosierung
SPECTROPLUS: SPECTROnet - Neue Software und HardwareSPECTROnet - Neue Software und Hardware
SPECTROPLUS: Breites Anwendungsgebiet
SPECTROPLUS: Breites Anwendungsgebiet
Breites AnwendungsgebietMehr als nur gravimetrische oder volumetrische Dosierung

Mit nur einem Gestell und Platz für bis zu 8 montierbaren Dosiermodulen lässt sich das SPECTROPLUS als Gesamtsystem optimal an die unterschiedlichsten Dosieranforderungen anpassen. Durch seine Modularität kann das Gerät nicht nur als gravimetrisches oder volumetrisches Dosiersystem genutzt, sondern auch kombiniert und für sowohl unterfütterte als auch überfütterte Prozesse eingesetzt werden.

Es kann optimal an die jeweilige Aufgabenstellung angepasst werden und ist für den Einsatz mit bis zu acht Komponenten für eine Vielzahl von Konfigurationen ausgelegt.

SPECTROPLUS: Einfache und schnelle Montage
Einfache und schnelle MontageKompaktes Design ermöglicht platzsparende Montage

Das SPECTROPLUS ist durch das modulare Design der Dosiermodule für geringe Hallenhöhen, aber auch für Großprojekte verwendbar.

Die Modularität des gesamten Dosiersystems gewährleistet ein einfaches Umrüsten von Einzel- auf Doppelschnecken.

Aufgrund der optional schräg stehenden Schnecken sind auch Anwendungsbereiche möglich, bei denen kein Material nachrieseln darf.

SPECTROPLUS: Kundenspezifische Montage
SPECTROPLUS: Kundenspezifische Montage
Kundenspezifische MontageUnglaublich flexibel und individuell anpassbar

Durch das neu entwickelte Gestell kann das SPECTROPLUS mittels einfacher individueller Adapter direkt auf den Maschineneinzug des Extruders oder auf einer kundenspezifischen Bühne montiert werden.

SPECTROPLUS: Neues digitales Wägesystem
SPECTROPLUS: Neues digitales Wägesystem
SPECTROPLUS: Neues digitales Wägesystem
Neues digitales WägesystemPräziser, robuster, schneller und intelligenter

motan arbeitet beim SPECTROPLUS mit einer Kombination aus einer hochwertigen Sechsleiter-DMS Wägezelle und einer digitalen Auswerteelektronik neuester Generation. Diese Auswerteelektronik ermöglicht eine Optimierung des Wiegesignals und übergibt dieses direkt über CAN an die Steuerung – auch über große Strecken. Sämtliche Fehlermöglichkeiten der Analogsignal-Übertragung werden bei diesem Verfahren ausgeschlossen.

Die entscheidenden Vorteile dieser Technologie sind:

  • Einfache Montage und Kalibrierung
  • Unempfindliche / langlebige und wartungsarme Hardware
  • Störungsfreie Signalübertragung
  • Weniger anfällig für externe Störfaktoren

Vom Justieren zum gefilterten Messsignal in nur wenigen Minuten.

SPECTROPLUS: Neue CAN Motoren
Neue CAN MotorenHöhere Leistung

Durch die neuen CAN-Motoren in 24 V Technik ist das Gerät weltweit ohne Anpassung an die lokale Spannungsart einsetzbar.  Und sind auf Grund ihrer Bauart (bürstenlos) wartungsfrei.

SPECTROPLUS: Extrusion & Compoundierung-Anwendungen
Extrusion & Compoundierung-AnwendungenPassgenau anschließbar am Extruder

Das Gerät kann sowohl für überfütterte Extrusionen als auch für unterfütterte Compoundier-Anlagen genutzt werden. Hierbei kann das Gerät mit alleinstehenden Dosiermodulen vom SPECTROPLUS und SPECTROFLEX auf Seiteneinzügen ergänzt werden.

SPECTROPLUS: Austauschbare Dosierschnecken
SPECTROPLUS: Austauschbare Dosierschnecken
SPECTROPLUS: Austauschbare Dosierschnecken
Austauschbare DosierschneckenKostensparende und schnellere Materialwechsel

Alle Dosierschnecken sind austauschbar und werden in verschiedenen Ausführungen wie z. B. Spirale, Vollblatt oder Konkav sowie als Einzel- und Doppelschnecken angeboten. Der Austausch ist kinderleicht, schnell und spart so Geld und Zeit.

SPECTROPLUS: Einfache Nach- und Umrüstung
SPECTROPLUS: Einfache Nach- und Umrüstung
Einfache Nach- und UmrüstungClever und kompakt in der Wartung

Durch den modularen Aufbau ist das SPECTROPLUS nicht nur einfach in der Wartung, sondern auch einfach und flexibel nachrüstbar.

Sowohl die Dosiermodule als auch die Dosierschnecken sind in Rekordzeit gewechselt, so dass Umrüstzeiten verkürzt und Ihre Produktivität massiv erhöht wird.

SPECTROPLUS: Schnelle Reinigung
Schnelle ReinigungSeparater Zugang zum Rührer

Zusätzlich zur Schnellentleerung bei freifließenden Schüttgütern haben die SPECTROPUS-Dosierbehälter eine abnehmbare Rückwand. Diese gewährleistet nicht nur eine schnelle Umrüstung, sondern auch eine schnellere Reinigung im eingebauten Zustand – und spart damit Kosten und Zeit.

SPECTROPLUS: Optional: Flüssigdosierung
Optional: FlüssigdosierungFlüssigkeiten präzise dosieren

Neben Dosiermodulen für Feststoffe können auch gravimetrische Vorlagebehälter mit Dosierpumpen für Flüssigkeiten verwendet werden.

Je nach Anwendung werden hier für die Dosierung entweder Zahnradpumpen für schmierende Flüssigkeiten oder Kolben-Membran-Pumpen für nicht schmierende Flüssigkeiten verwendet.

SPECTROPLUS: SPECTROnet - Neue Software und Hardware
SPECTROnet - Neue Software und HardwareDie eine einfache und intuitive Bedienung

Mit der SPECTROnet können sowohl volumetrische und gravimetrische Dosiermodule aus dem Baukasten SPECTROPLUS als auch externe Dosierer gesteuert werden.

Durch die weiter entwickelte Logic der Software in Kombination mit neuer Hardware wurde die Regelungszeit verbessert und der Anwendungsbereich vergrößert.

Durch die CAN-Technology kann nun auch sehr einfach über das große Panel jedes Setup konfiguriert und individuell auf den Prozess abgestimmt werden.

Des Weiteren wurde die Störungsempfindlichkeit und Langlebigkeit durch hochwertige Komponenten verbessert.

Weitere volumetrische Dosier- und Mischgeräte