LUXOR CA S
CloseDrucklufttrockner
Kontaminationsfrei – perfekt für Reinraumbedingungen.
CloseWartungsfrei
Keine beweglichen Teile. Kein Trockenmittel.
CloseOptimale Prozessluft
Die richtige Temperatur und Qualität.
CloseAbnehmbare Steuereinheit
Kompaktes Design – ideal bei begrenzten Raumverhältnissen.
CloseBesonders kleine Bauweise
Erfüllt die kleinen Toleranzen ohne Verluste.
CloseMaterialberührende Teile sind aus Glas gefertigt
Verunreinigungsfreie Bauweise.
CloseDoppelwandige Glaskonstruktion
So sparen Sie Energie.
CloseLuftverteiler
Gleichförmige Verteilung der Trockenluft garantiert ihnen, dass ihr Material trocken und auf der richtigen Temperatur ist.
CloseDesign
Zuverlässige und langlebige Bauweise.
CloseTrockentrichter-Geometrie
Wichtig für richtig getrocknetes Material.
CloseLUXOR CA S Steuerung
Einfach, zuverlässig und leicht zu bedienen.
CloseMETRO VL
Wartungsfrei, leise und verschleißfrei in der Bedienung.

Trockenlufttrockner
LUXOR CA S

Spritzgießmaschinen für Klein- und Mikroteile stehen vor der großen Herausforderung genau die richtige Materialmenge für den Produktionsprozess zu trocknen. Unter diesen extrem kritischen Produktionsbedingungen können diese kleineren Durchsätze beträchtliche Probleme verursachen. Deshalb ist es wichtig die Trocknung der Größe der Spritzgießmaschine anzupassen.
Die Mikro-Drucklufttrockner LUXOR CA S Baureihe 0,75 bis 5 ist speziell für kleine Materialdurchsätze konzipiert. Die Baureihe besteht aus einer Linie von Trocknungsgeräten mit der korrekten Größe, so dass der Spritzgießer die kleinen Toleranzen ohne Abfall oder Verunreinigung einhält. Diese Kleintrockner verwenden betriebsseitig vorhandene, vorgetrocknete Druckluft, die auf atmosphärischen Druck entspannt wird. Dadurch entsteht trockene Prozessluft mit einem sehr niedrigen Taupunkt, die dann auf die benötigte Trocknungstemperatur erwärmt wird. Ein Trockenmittel ist nicht erforderlich.

Weitere Produktinformationen
LUXOR CA S: DrucklufttrocknerDrucklufttrockner
LUXOR CA S: WartungsfreiWartungsfrei
LUXOR CA S: Optimale ProzessluftOptimale Prozessluft
LUXOR CA S: Abnehmbare SteuereinheitAbnehmbare Steuereinheit
LUXOR CA S: Besonders kleine BauweiseBesonders kleine Bauweise
LUXOR CA S: Materialberührende Teile sind aus Glas gefertigtMaterialberührende Teile sind aus Glas gefertigt
LUXOR CA S: Doppelwandige GlaskonstruktionDoppelwandige Glaskonstruktion
LUXOR CA S: LuftverteilerLuftverteiler
LUXOR CA S: DesignDesign
LUXOR CA S: Trockentrichter-GeometrieTrockentrichter-Geometrie
LUXOR CA S: LUXOR CA S SteuerungLUXOR CA S Steuerung
LUXOR CA S: METRO VLMETRO VL
LUXOR CA S: Drucklufttrockner
DrucklufttrocknerKontaminationsfrei – perfekt für Reinraumbedingungen.

Der LUXOR CA S Mikrotrockner verwendet betriebsseitig vorhandene, vorgetrocknete Druckluft, die auf atmosphärischen Druck entspannt wird. Dadurch entsteht trockene Prozessluft mit einem sehr niedrigen Taupunkt, die dann auf die benötigte Trocknungstemperatur erwärmt wird. Es wird kein Trockenmittel benötigt, wodurch sich der Trockner perfekt für Reinraumbedingungen eignet.

LUXOR CA S: Wartungsfrei
WartungsfreiKeine beweglichen Teile. Kein Trockenmittel.

LUXOR CA S bringt die zuverlässige Leistung, die Sie benötigen.

LUXOR CA S: Optimale Prozessluft
Optimale ProzessluftDie richtige Temperatur und Qualität.

Dank des großen Temperaturbereichs (von 30 bis zu 180°C) kann der LUXOR CA S Mikrotrockner für viele verschiedene Materialien eingesetzt werden. Ein Vorfilter reinigt die Druckluft. Dies verhindert Verunreinigungen von hochqualitativem Material und sorgt für optimale Trocknungsbedingungen.

LUXOR CA S: Abnehmbare Steuereinheit
Abnehmbare SteuereinheitKompaktes Design – ideal bei begrenzten Raumverhältnissen.

Die Trocknersteuerung kann schnell und einfach durch das Lösen von vier Schrauben vom Trockentrichter abgebaut werden. Das ist ideal, wenn der Platz auf Ihrer Verarbeitungsmaschine begrenzt ist.

LUXOR CA S: Besonders kleine Bauweise
Besonders kleine BauweiseErfüllt die kleinen Toleranzen ohne Verluste.

Der LUXOR CA S Mikrotrockner ist speziell für kleine Materialdurchsätze ausgelegt mit einem Trockentrichtervolumen von 0,75 Liter bis 5 Liter. Eine modulare Reihe aus richtig dimensionierten und aufeinander abgestimmten Trocknungsgeräten hilft Ihnen kleine Toleranzen ohne Abfall oder Verunreinigung einzuhalten.

LUXOR CA S: Materialberührende Teile sind aus Glas gefertigt
Materialberührende Teile sind aus Glas gefertigtVerunreinigungsfreie Bauweise.

Der gesamte Körper des Trockentrichters besteht aus einem einzigen Stück Spezialglas. Das ist ideal für Prozessanwendungen, die keine Kontamination dulden. Ein weiterer Vorteil dieser Glaskonstruktion ist die ständige Kontrollmöglichkeit des Füllgrades im Trockentrichter.

LUXOR CA S: Doppelwandige Glaskonstruktion
Doppelwandige GlaskonstruktionSo sparen Sie Energie.

Damit im gesamten Trockentrichter konstante Bedingungen herrschen, ist der Trockentrichter bis hin zum Materialauslauf wärmegedämmt und aus doppelwandigem Glas gefertigt. So sparen Sie Energie

LUXOR CA S: Luftverteiler
LUXOR CA S: Luftverteiler
LuftverteilerGleichförmige Verteilung der Trockenluft garantiert ihnen, dass ihr Material trocken und auf der richtigen Temperatur ist.

Der intelligent konzipierte Luftverteiler sorgt für eine gleichmäßige Verteilung der Trockenluft. Dadurch wird selbst das Material, das sich bereits am Maschineneinzug befindet, trocken und auf Temperatur gehalten.

LUXOR CA S: Design
DesignZuverlässige und langlebige Bauweise.

Alle Modelle sind mit einem Thermostat und einem Sicherheitsschalter für zu geringen Luftdurchsatz ausgestattet, um das Überhitzen des Materials zu verhindern. Der Schwenkdeckel ermöglicht einen einfachen Zugang zum Trockentrichter und ist mit einem Aufnahmeflansch für ein METRO VL Druckluft-Fördergerät zur automatischen Materialförderung ausgestattet.

LUXOR CA S: Trockentrichter-Geometrie
Trockentrichter-GeometrieWichtig für richtig getrocknetes Material.

Das Verhältnis zwischen der Höhe und dem Durchmesser eines Trockentrichters ist entscheidend für den Materialfluss durch den Trichter. Ein falscher Massefluss kann zu „toten“ Zonen führen. Dort wird das Material übertrocknet oder zu schnell durch die Mitte des Trichters geführt. Das führt zu unzureichend getrocknetem Material.

Die optimalen Abmessungen des zylindrischen Trockentrichters kommen durch Berechnungen und praktische Tests zustande, wodurch garantiert wird, dass korrekt getrocknetes Material zu Ihrer Verarbeitungsmaschine gelangt.

LUXOR CA S: LUXOR CA S Steuerung
LUXOR CA S SteuerungEinfach, zuverlässig und leicht zu bedienen.

Sie bekommen die Funktionalität, die Sie brauchen und werden nicht belastet durch eine übermäßig komplizierte Steuerung.

LUXOR CA S: METRO VL
METRO VLWartungsfrei, leise und verschleißfrei in der Bedienung.

Der Trockentrichter kann verlässlich und automatisch mit dem METRO VL Druckluft-Venturi-Fördergerät befüllt werden. Er ist praktisch wartungsfrei und leise.

Weitere Trockner